Statistiques
Blogspot            ancien site - cliquer ici / old website - click here            Poetrypoem

Radko Radkov (allemand)

PDF
Imprimer
Envoyer

DEUTSCH:

RADKO RADKOV

In memoriam

“So ist die Zeit – unser Vertrauen entgeltet sie mit Raub –

Die Jugend nimmt sie uns, die Freuden, unser Ein und Alles,

Und bezahlt uns nur mit Erde und mit Staub.“

Sir Walter Raleigh

 

Ich wende mich an dich,

Zeit verhüllt mit Trauer,

Reine Saison,

Die uns nahm

Jede Hoffnung,

Alle unsere Träume!

 

Ich bitte dich,

Klarsichtige Saison,

Geliebter Freund meines Freundes,

Tröste mich

Jetzt, da das Wasser aufgehört hat zu fliessen

in die Herrlichkeit seiner Worte,

Und das Licht geblieben ist ohne Licht.

 

Oh durchsichtige Brise,

Komm, entferne den Staub,

Der bedeckt hat

Die glücklichen Tage meiner Erinnerung!

 

Komm, antiker Atem der zeitloser Engel,

Und lass erblühen die weissen Rosen

Auf der Erde, die aufgenommen hat in ihre sanfte Wärme

Den transparenten Dichter der Ewigkeit!

 

Athanase Vantchev de Thracy

Paris, den 3. Oktober 2009

 

Glosse:

Sir Walter Raleigh (1552 – 1618) : Schriftsteller, Dichter, englischer Offizier und Entdecker,

enthauptet am 29. Oktober 1618 im Tower von London.

Uebersetzt aus dem Französischen von Athanase Vantchev der Thracy ins Deutsche von Liliana Berov

Mis à jour ( Mercredi, 07 Novembre 2012 13:38 )